3.10.2018, 11:12

Paris Motor Show 2018: Bilder des Messeauftritts von ŠKODA AUTO mit Weltpremieren und zahlreichen Highlights

  • ŠKODA VISION RS: Kompaktstudie verbindet Sportlichkeit und Nachhaltigkeit
  • ŠKODA KODIAQ RS: Der erste SUV der RS-Familie
  • ŠKODA KAROQ: Den beliebten Kompakt-SUV bietet ŠKODA ab sofort auch als KAROQ Scout und KAROQ SportLine an
  • ŠKODA OCTAVIA G-TEC: Mehr Leistung und höhere Reichweite im Erdgasbetrieb

Paris/Mladá Boleslav, 2. Oktober 2018 – Auf der diesjährigen Paris Motor Show 2018 (2. bis 14. Oktober 2018, ŠKODA Stand in der Halle 4) stellt ŠKODA AUTO zahlreiche Modellneuheiten vor. Der tschechische Automobilhersteller präsentiert sich in Frankreich sportlich-dynamisch, nachhaltig und als Mobilitätsdienstleister. Die ŠKODA VISION RS bietet einen Ausblick auf ein kommendes Kompaktmodell der Marke sowie die Zukunft der RS-Modelle. Der ŠKODA KODIAQ RS ist ein weiteres Highlight, mit ihm zählt erstmals ein SUV zur Familie der RS-Modelle. Ausserdem erweitert ŠKODA die Palette des Kompakt-SUV ŠKODA KAROQ um die Modellvarianten KAROQ Scout und SportLine. Der ŠKODA OCTAVIA G-TEC erhält mehr Leistung und bietet eine höhere Reichweite im Betrieb mit umweltfreundlichem Erdgas (CNG).

Das internationale Press Kit mit Texten, Fotos und Videos ist in digitaler Form abrufbar auf http://www.skodastoryboard.com/.

Share this: