30.7.2014, 17:26

Sondermodell SKODA Superb "Business"

Fahrkomfort der gehobenen Klasse 

  • Superb „Business“ bereits ab CHF 42‘410.-
  • Kundenvorteil bis zu CHF 5‘670.-
  • Lieferbar ab Ende Juli

Schinznach-Bad, Juli 2014 – Der ŠKODA Superb ist bei der tschechischen Traditionsmarke gleichermassen Sinnbild für Komfort, Eleganz und hochwertige Verarbeitung sowie für ein sehr grosszügiges Raumangebot, gepaart mit vielen praktischen Detaillösungen. Mit dem Sondermodell Superb „Business“, das auf der Ausstattungsvariante ‚Elegance‘ aufbaut, erhält der Superb einen Business-Status zum Normaltarif. Der Superb „Business“ ist ab Ende Juli zu Preisen bereits ab CHF 42‘410.- erhältlich. Der Kunde spart dabei bis zu CHF 5‘670.-  

Das neue Sondermodell ŠKODA Superb „Business“ verbindet grosszügiges Raumangebot mit einer attraktiven Sonderausstattung für höchste Komfortansprüche. Der Superb „Business“ baut dabei auf der bereits serienmässig reichhaltig ausgestatteten Version ‚Elegance‘ auf. Zusätzlich zur Serienausstattung wartet das Sondermodell „Business“ mit verschiedenen Komfort orientierten sowie praktischen Ausstattungsmerkmalen auf, die das Reisen im Superb zu einem noch grösseren Genuss werden lassen.

So lässt es sich mit dem in der Sonderausstattung eingeschlossenen 3-Speichen-Multifunktionslenkrad mit Radio- und Telefonbedienung noch bequemer fahren. In der Version mit DSG-Automatikgetriebe weist dieses zusätzlich Schaltwippen auf. Auch das Einparken wird durch den Parklenkassistenten mit Einparkhilfe und vorderen sowie hinteren Parksensoren erleichtert.

Beheizbare und belüftete Vordersitze sowie auch beheizbare Rücksitze mit Sitzbezügen in einer Leder-Textil-Kombination sorgen bei langen Fahrten für einen angenehmen Sitzkomfort, sommers wie winters. Die Heckscheibe und die hinteren Seitenscheiben sind beim Superb „Business“ zudem dunkel getönt und schützen so nicht nur vor Sonneneinstrahlung, sondern auch vor neugierigen Blicken. Den Blick nach oben öffnet dafür ein grosszügig bemessenes Panorama-Schiebedach aus Glas.

Das Soundsystem mit zehn Lautsprechern und Digital-Equalizer macht aus dem Superb „Business“, der ausschliesslich als Combi erhältlich ist, einen fahrenden Konzertsaal. Dazu passend ist auch die elegante Dekoreinlage in Klavierlack. Ergänzt wird das Informations- und Unterhaltungs-Center durch ein dynamisches Navigationssystem mit 6,5”-Farb-Touchscreen, DAB+ Empfänger und Festplatte.

Nach aussen glänzt der Superb „Business“ mit 18‘‘-Leichtmetallrädern im sportlich-eleganten Design. Und auch was die praktischen Eigenschaften angeht, die das Leben erleichtern, hat das Superb Sondermodell einiges in petto. So zum Beispiel eine elektrische Heckklappe mit halbautomatischem Kofferraumrollo und einen variablen, ausziehbaren Ladeboden im Kofferraum mit integrierten Aluleisten und Befestigungselementen.

Abgerundet wird die im Verkaufspreis bereits inbegriffene Zusatzausstattung „Business“ durch ein schlüsselloses Schliess- und Startsystem, einen Multimedia-Anschluss sowie eine Anschlussgarantie über 1 Jahr oder maximal 100'000 Kilometer.

Der Kundenvorteil für dieses ebenso attraktive wie nützliche Ausstattungspaket beträgt bis zu CHF 5‘670.- (abzüglich Clever-Bonus von CHF 4‘500.- für den Superb 4x2 beziehungsweise CHF 5‘000.- für den 4x4).

Das Sondermodell ŠKODA Superb „Business“ ist in allen gängigen Superb Aussenfarben verfügbar, flottenberechtigt und ab Ende Juli erhältlich. Nach Abzug des Clever-Bonus bereits ab attraktiven CHF 42‘410.-.  

 

 

Share this: